Leben macht Spass

Diese einfachen Dinge machen uns glücklicher

Sharing is caring!

Unser Leben ist ein Abenteuer. Es ist einzigartig, sehr lehrreich und voller Herausforderungen. An manchen Tagen scheint es wundervoll und leicht, an anderen benötigen wir Kraft und unsere letzten Energiereserven, um Negativität und Probleme von uns fern zu halten.

Je mehr wir unser Leben schätzen, desto leichter können wir uns von belastenden Dingen befreien. Wir können unsere Kraft nutzen, um mehr Freude zu verspüren, freier sein und ein erfülltes Leben führen.



Das Wichtigste ist zu lieben

Einer der schönsten Dinge im Leben ist geliebt zu werden. Eine Liebe zu fühlen, die sich herzlich, geborgen und warm anfühlt. Diese Liebe können wir nur fühlen, wenn wir beginnen selbst zu lieben.



Solange wir uns auf das konzentrieren, was wir selbst nicht bekommen, werden wir nicht bereit sein, etwas zu geben. Etwas zu geben, macht das Wachstum jeder Beziehung aus.

Die einzige Liebe, die wir wirklich spüren, ist die Liebe, die wir geben. Eine Mutter liebt ihr Kind bedingungslos, nicht weil sie etwas vom Kind bekommen hat, sondern weil sie etwas gegeben hat.

Die Liebe, die wir zurückhalten, ist die Liebe, die wir niemals verspüren werden. Wenn wir jemanden lieben, sind wir bereit alles zu geben. Und wir lieben dann, wenn wir geben.

Wir entscheiden, in welche Richtung wir gehen

Das, was wir in unserem Leben erreichen, was wir haben und wie es uns geht, ist allein von uns selbst abhängig.

Wir entscheiden, mit welchen Leuten wir uns umgeben, welche Ziele wir verfolgen, welche Dinge uns wichtig sind und worüber wir uns ärgern oder freuen.

Je mehr wir uns mit schönen Dingen und positiven Menschen umgeben, desto besser wird es uns gehen. Wir werden zufriedener, erkennen neue Möglichkeiten und fühlen mehr Ruhe und Liebe.

Fehler sind Möglichkeiten, um zu wachsen




Wir können nur aus Fehlern lernen, wenn wir zugeben, sie gemacht zu haben. Sobald wir anfangen anderen Leuten oder dem Schicksal die Schuld zu geben, distanzieren wir uns von jeder möglichen Lektion.

Sind wir jedoch mutig, reif genug und können ehrlich sagen: “Das ist mein Fehler. Ich bin dafür verantwortlich.”, bewegen sich die Möglichkeiten des Wachstums geradewegs auf uns zu.

Erst das Einsehen von Fehlern macht Wachstum möglich. Weise Menschen geben ihre Fehler leicht zu. Sie wissen, dass sie ihren Fortschritt beschleunigen, wenn sie das tun.

Wir können niemals Scheitern, wenn wir immer wieder aufstehen

Gewisse Herausforderungen und Schwierigkeiten helfen uns, zu wachsen und uns zu entwickeln. Viele wichtige Abschnitte des Lebens werden durch Herausforderungen geprägt sein. Sie helfen uns, in Kraft, Weisheit und Liebe zu wachsen.



Auch die erstaunlichsten Menschen dieser Welt sind nicht perfekt und hatten kein perfektes Leben. Sie alle wurden durch gewisse Niederschläge, Leiden, Verluste, und Fehler geprägt. Indem sie ihre Herausforderungen angegangen und daraus gereift sind, wurden sie stärker, weiser, liebevoller und mitfühlender. Alles braucht seine Zeit. Wenn wir dran bleiben, werden wir stärker und reifer.

Wir bekommen das, worauf wir uns fokussieren

Das, worauf wir uns konzentrieren, das bekommen wir. Je mehr wir versuchen, unseren Geist von negativen Gedanken und Dingen zu befreien, desto hartnäckiger werden sie. Es ist so, als würden wir versuchen nicht an einen großen rosafarbenen Elefanten zu denken. Je mehr wir uns darauf konzentrieren nicht an diesen Elefanten zu denken, desto mehr wird sich unser Geist auf dieses Bild konzentrieren.

Konzentrieren wir uns auf Streit und Ärger, werden wir diesen finden. Liegt unser Fokus auf ein schönes und friedliches Leben, werden wir dieses haben.



Je positiver wir denken, desto weniger Platz ist für Negatives. Mit mehr Liebe können wir uns von den belastenden Dingen befreien und mehr Freiheit im Kopf finden.

Jeder Tag ist ein neuer Tag mit neuen Chancen und Freuden. Die schönsten Momente liegen direkt vor uns. Wir sollten zugreifen und sie genießen, solange sie noch in greifbarer Nähe sind.

Exit mobile version